Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

 

Datenschutz ist meine höchste Priorität

Diese Datenschutzerklärung klärt darüber auf, welche Daten wir, Jes Veranstaltungsagentur, Inhaberin: Jessica Dieckhoff, Hüls Esch 13, 49586 Merzen, nachfolgend „Agentur“, über dich erfassen, wie wir sie verwenden, und wie du sie einsehen, ändern und löschen kannst. Wir behandeln deine personenbezogenen Daten, nachfolgend „Daten“, vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Bei Fragen zum Datenschutz erreichst du uns werktags von 9:00 bis 12:00 Uhr unter der Telefonnummer 0151 581 575 33 sowie per E-Mail unter info@jes-veranstaltungsagentur.de

Wann verwenden wir Daten von dir?

Die Nutzung der Website ist in der Regel ohne Angaben personenbezogener Daten möglich.
Wir erfassen nur solche Daten, die wir brauchen, um deine Bestellung oder deine gewünschte Kontaktaufnahme schnellstmöglich durchzuführen oder um eine andere Leistung durchzuführen.
Die wichtigsten Zwecke haben wir nachfolgend aufgeführt. Wenn wir darüber hinaus Daten von dir erheben, werden wir dich darüber gesondert bei der Erhebung informieren. Wir erheben und verarbeiten zu keinem Zeitpunkt besondere Arten von personenbezogenen Daten.

Katalogbestellung
Für den Versand unseres Mietartikel Kataloges benötigen wir deinen vollständigen Namen, deine Anschrift und/oder deine E-Mail-Adresse. Diese Angaben sind freiwillig und im Anschluss an den Versand des Katalogs (per Post oder E-Mail) werden deine Daten unverzüglich gelöscht.

Bestellungen von Mietartikeln
Wenn Du bei Jes Veranstaltungsagentur Dekorationselemente o.ä. mietest und eine Lieferung oder eine persönliche Anlieferung von uns vereinbart wird benötigen wir Name, Anschrift und deine E-Mailadresse, um die pünktliche Lieferung zu gewährleisten und um dich über Liefertermine und/oder Änderungen der Lieferung zu informieren. Bei Paketlieferungen geben wir Name, Adresse und E-Mailadresse von dir auch an unseren vertraglich gebundenen Auftragnehmer und Dienstleister DHL und/oder DPD weiter, damit dieser mit dir zur Ankündigung und Abstimmung der Lieferung deiner bestellten Ware kommunizieren kann.
Die vorstehenden Daten werden nur im Rahmen deines Auftrages genutzt, d.h. zur Abwicklung deiner Bestellung, zur Ankündigung der Lieferung, des Versandstatus und Mitteilung von etwaigen Lieferproblemen, zur Lieferung der Waren, Zusendung der Rechnung per Email oder Post, Entgegennahme deiner Zahlung und, soweit vereinbart, zur Erbringung weiterer Dienstleistungen.
Wir löschen diese Daten spätestens nach dem Ablauf der gesetzlichen Gewährleistungsfrist, soweit uns nicht geltendes Recht zur weitergehenden Speicherung oder Sperrung der Daten verpflichtet oder berechtigt.

Teilnahme an Gewinnspielen und Werbeaktionen
Wenn du an Gewinnspielen, Umfragen bzw. Werbeaktionen von Jes Veranstaltungsagentur teilnimmst, fragen wir unter Umständen nach deinen Daten, die für die Durchführung des Gewinnspiels erforderlich sind. Diese Daten werden nur so lange gespeichert, wie es zur Durchführung des Gewinnspiels erforderlich ist, danach werden sie gelöscht.

Kundenservice
Damit unsere Kundenservice auf deine Fragen oder Anliegen reagieren können, benötigen wir Deinen Namen und eine Kontaktmöglichkeit (Anschrift, E-Mail-Adresse und/oder Telefonnummer). Diese Daten werden nur verwendet, um deine Fragen so ausführlich wie möglich zu beantworten. Wenn du den Kundenservice nicht mehr in Anspruch nehmen möchtest und uns das mitteilst, werden wir deine Daten löschen.

Teilplanungen oder Komplettplanungen von Veranstaltungen
Wird von dir eine Dienstleistung, im Sinne von einer Komplett – oder Teilplanung für deine Veranstaltung von unserer Agentur beauftragt, benutzen wir deinen Namen, Anschrift, E- Mail-Adresse und/oder deine Telefonnummer um mit dir in Kontakt, während der Planungsphase, zu bleiben. Diese Daten werden bei uns gespeichert, um dich auf den aktuellen Stand der Planung zu halten und um dir alle Informationen deiner Veranstaltung mitzuteilen. Solltest du dies nicht wünschen, kannst du jederzeit eine sofortige Löschung beantragen.
Bei einer Dienstleistervermittlung (Dj, Fotograf, etc.) bzgl. deiner Veranstaltung, werden deine benötigten Kontaktdaten (Name, Anschrift, E-Mail- Adresse und/oder Telefonnummer) nur mit deinem vorherigen Einverständnis an den Dienstleister zur Kontaktaufnahme weitergegeben.

Fotos/ Videos für das Portfolio auf der Website und auf Social Media
Bei einer Komplett – bzw. Teilplanung deiner Veranstaltung wird die Agentur Fotos und/oder Videos, in der Regel lediglich von der Dekoration, anfertigen und diese in das Portfolio der Website, auf den Social Media Kanälen und zu Werbezwecken veröffentlichen. Ausschließlich dein Vorname wird als personenbezogene Daten verwendet und wird mit jeder Auftragsbestätigung gesondert vereinbart. Du hast das Recht, mit der Auftragsbestätigung dem zu Widersprechen.

Cookies

Unsere Website verwendet so genannte Cookies. Cookies richten auf deinem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot benutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf deinem Rechner abgelegt werden und im Browser gespeichert werden.
Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende deines Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf deinem Endgerät gespeichert, bis du diese löschst. Diese Cookies ermöglichen es uns, deinen Browser beim nächsten Besuch wieder zu erkennen.
Du kannst deinen Browser so einstellen, dass du über das Setzen von Cookies informiert wirst und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Wir weisen jedoch darauf hin, dass du ohne Cookies möglicherweise nicht alle Funktionen der Website nutzen kannst. Die von uns verwendeten Cookies erlauben uns aber in keinem Fall Rückschlüsse auf deine Identität.

Google-AdWords

Unsere Webseite nutzt Google AdWords. Dabei wird von Google Adwords ein Cookie auf deinem Rechner gesetzt, sofern du über eine Google-Anzeige auf unsere Webseite gelangt bist. Diese Cookies verlieren nach dreißig Tagen ihre Gültigkeit und dienen nicht der persönlichen Identifizierung. Besucht der Nutzer bestimmte Seiten der Webseite des Adwords-Kunden und das Cookie ist noch nicht abgelaufen, können Google und der Kunde erkennen, dass der Nutzer auf die Anzeige geklickt hat und zu dieser Seite weitergeleitet wurde. Jeder Adwords-Kunde erhält ein anderes Cookie. Cookies können somit nicht über die Webseiten von Adwords-Kunden nachverfolgt werden. Die mithilfe des Conversion-Cookies eingeholten Informationen dienen dazu, Conversion-Statistiken für Adwords-Kunden zu erstellen, die sich für Conversion-Tracking entschieden haben. Die Adwords-Kunden erfahren die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf ihre Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Sie erhalten jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen. Wenn du nicht an dem Tracking-Verfahren teilnehmen möchtest, kannst du auch das hierfür erforderliche Setzen eines Cookies ablehnen – etwa per Browser-Einstellung, die das automatische Setzen von Cookies generell deaktiviert. Du kannst Cookies für Conversion-Tracking auch deaktivieren, indem du deinen Browser so einstellst, dass Cookies von der Domain „googleadservices.com“ blockiert werden.
Betreibergesellschaft der Dienste von Google AdWords ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Pkwy, Mountain View, CA 94043-1351, USA.

Google Analytics

Unsere Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet Cookies, die auf deinem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch dich ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.
Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird deine IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dann dort gekürzt. Die IP-Anonymisierung ist auf dieser Website aktiv.
Google wird diese Informationen im Auftrag von Jes Veranstaltungsagentur benutzen, um die Nutzung der Website durch die Nutzer auszuwerten und um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen. Die im Rahmen von Google Analytics von deinem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.
Du kannst die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung deiner Browser-Software verhindern. Darüber hinaus, kannst du, die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf die Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. deiner IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem du das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterlädst und installierst: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.
Wir weisen dich allerdings darauf hin, dass du im Fall des Widerspruchs gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen der Website vollumfänglich nutzen kannst.

SSL-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel der Anfragen, die du an uns als Seitenbetreiber sendest, eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennst du daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in deiner Browserzeile. Wenn die SSL Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die du an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Verwendung von Facebook Plugins

Auf unseren Seiten haben wir Plug-ins des sozialen Netzwerks Facebook integriert. Betreiber von Facebook ist die Facebook, Inc., 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA. Die Facebook-Plugins erkennst du an dem Facebook-Logo, dem “Like-Button” (“Gefällt mir“) oder „Share-Button“ („Teilen“) auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins findest du hier: https://developers.facebook.com/docs/plugins.
Wenn du eine Website aufrufst, in die ein Facebook-Plug-in eingebunden ist, baut dein Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Facebook auf. Dabei werden Informationen an Facebook übertragen wie z.B., dass unsere entsprechenden Seiten aufgerufen wurden. Wenn du bei Facebook eingeloggt bist, kann Facebook den Besuch deinem Facebook-Konto zuordnen. Interagierst du mit den Plugins, wie zum Beispiel den Like Button („Gefällt mir“) betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von deinem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Falls ein Nutzer kein Mitglied von Facebook ist, besteht trotzdem die Möglichkeit, dass Facebook seine IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert. Laut Facebook wird in Deutschland nur eine anonymisierte IP-Adresse gespeichert.
Wir weisen dich darauf hin, dass wir als Anbieter unserer Seite keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu findest du in der Datenschutzerklärung von Facebook https://www.facebook.com/about/privacy/ .
Wenn Du nicht möchtest, dass Facebook über unsere Website Daten über dich generiert, kannst du folgende Maßnahme ergreifen: Logge dich bei Facebook aus, bevor du unsere Website oder andere Websites besuchst und lösche entsprechende Facebook-Cookies. Ebenfalls ist es möglich Facebook-Social-Plugins mit Add-ons für den Browser zu blocken, zum Beispiel mit dem „Facebook Blocker“.

Verwendung von Pinterest-Plugins

Auf unseren Seiten haben wir das Plug-in des sozialen Netzwerkes Pinterest integriert. Betreiber von Pinterest ist Pinterest Inc., 808 Brannan St., San Francisco, CA 94103-4904, USA. Den Pinterest-Plug-in erkennst du an dem runden roten Pin-It Button (mit dem kleinen „p“ in der Mitte) auf unserer Seite.
Wenn du eine Website aufrufst, in die der Pin-It Button eingebunden ist, baut dein Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Pinterest auf und Pinterest speichert auf seinen Servern automatisch Informationen („Log-Daten“), die dein Browser beim Besuch einer Website oder die deine mobile App sendet, wenn du sie benutzt. Diese Log-Daten enthalten möglicherweise deine IP-Adresse, die Adresse der besuchten Websites, die Pinterest-Funktionen besitzen (z.B. unsere Website), Art und Einstellungen des Browsers, Datum und Zeitpunkt deiner Anfrage, deine Verwendungsweise von Pinterest sowie Cookies.
Wir weisen dich darauf hin, dass wir als Anbieter unserer Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie von deren Nutzung durch Pinterest erhalten. Weitere Informationen hierzu findest du in der Datenschutzerklärung von Pinterest http://pinterest.com/about/privacy/.
Wenn du nicht möchtest, dass Pinterest über unsere Website Daten über dich generiert, kannst du folgende Maßnahme ergreifen: Logge dich bei Pinterest aus, bevor du unsere Website oder andere Websites besuchst.

Verwendung von Twitter-Plugins

Auf unseren Webseiten haben wir einen sogenannten „Twitter-Button“ integriert. Betreiber von Twitter ist Twitter Inc., 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA.
Wenn du eine Webseite aufrufst, in die der Twitter-Button eingebunden ist, baut dein Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Twitter auf, um von dort den Twitter-Button abzurufen und zu aktualisieren. Dadurch kann Twitter Informationen über dich wie z.B. Browserversion und Betriebssystem erheben sowie ggf., ob du von einem Link (Referrer) aus auf die Webseite gegangen bist. Über diese Daten bist du für Twitter in der Regel nicht unmittelbar identifizierbar. Wenn du aber bei Aufruf der Website bereits bei Twitter eingeloggt bist, ist es technisch möglich, dass Twitter die von dir aufgerufenen Websites mit Twitter-Button inklusive der dabei erhobenen Daten deinem Twitter-Konto zuordnet. Wenn du den Twitter-Button nutzt, wird über deinem Twitter-Account ein Tweet mit der von dir aktuell besuchten Webseite an Twitter weitergeleitet und deinen Followern bekanntgegeben.
Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seite keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Bitte informiere dich in der Datenschutzerklärung von Twitter, wie deine Daten verwendet werden, https://twitter.com/de/privacy . Deine Datenschutzeinstellungen bei Twitter kannst du in den Konto-Einstellungen unter: https://twitter.com/account/settings ändern.
Wenn du nicht möchtest, dass Twitter über unsere Website Daten über dich generiert, kannst du folgende Maßnahmen ergreifen: Logge dich bei Twitter aus, bevor du unsere Website besuchst und blende den Twitter-Button über einen Werbeblocker aus.

Verwendung von Instagram-Plugins

Auf unseren Seiten haben wir Plug-ins des sozialen Netzwerks Instagram integriert. Betreiber von Instagram ist die Instagram Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA, 94025, USA. Die Plugins sind mit einem Instagram-Logo beispielsweise in Form einer „Instagram-Kamera“ gekennzeichnet. Eine Übersicht über die Instagram Plugins und deren Aussehen findest du hier: http://blog.instagram.com/post/36222022872/introducing-instagram-badges
Wenn du eine Website aufrufst, in die ein Instagram -Plug-in eingebunden ist, baut dein Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Instagram auf. Der Inhalt des Plugins wird von Instagram direkt an deinen Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch diese Einbindung erhält Instagram die Information, dass dein Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat. Diese Information (einschließlich deiner IP-Adresse) wird von deinem Browser direkt an einen Server von Instagram in die USA übermittelt und dort gespeichert. Bist du bei Instagram eingeloggt, kann Instagram den Besuch unserer Website deinem Instagram Account unmittelbar zuordnen. Wenn du mit den Plugins interagierst, zum Beispiel den „Instagram“-Button bestätigst, wird diese Information ebenfalls direkt an einen Server von Instagram übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden außerdem auf deinem Instagram-Account veröffentlicht und dort deinen Kontakten angezeigt.
Wir weisen dich darauf hin, dass wir als Anbieter unserer Seite keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Instagram erhalten. Weitere Informationen hierzu findest du in der Datenschutzerklärung von Instagram: https://help.instagram.com/155833707900388/.
Wenn Du nicht möchtest, dass Instagram über unsere Website Daten über dich generiert, kannst du folgende Maßnahme ergreifen: Logge dich bei Instagram aus, bevor du unsere Website oder andere Websites besuchst. Ebenfalls ist es möglich Instagram-Social-Plugins mit Add-ons für den Browser zu blocken, zum Beispiel mit dem Skript-Blocker „NoScript“ (http://noscript.net/).

Du hast ein Recht auf Auskunft, Berichtigung, Sperre, Löschung und Widerspruch

Du kannst jederzeit Auskunft über deine gespeicherten Daten erhalten. Auf Wunsch teilen wir dir auch mit, wie wir zu deinen Daten gekommen sind und wofür bzw. ob wir sie verwendet haben.
Wir berichtigen deine Daten, wenn du uns mitteilst, dass sie Fehler enthalten, und löschen sie, wenn wir sie zu dem Zweck, zu dem wir sie erhalten haben, nicht mehr benötigen, oder du dies wünschst und ihre weitere Speicherung nicht gesetzlich vorgesehen ist, etwa zur Vertragsdurchführung.
Wenn du eine erteilte Einwilligung ändern oder widerrufen willst, kannst du dies jederzeit mit Wirkung für die Zukunft vornehmen. Bitte verwende dazu die im Impressum angegebenen Kontaktdaten.

Änderung diese Datenschutzerklärung

Wir ändern diese Datenschutzerklärung gelegentlich, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht und alle unsere Angebote abdeckt.
Deine gesetzlichen Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Sperre, Löschung und Widerspruch bleiben von einer solchen Änderung unberührt.

Kontakt zu uns

Jes Veranstaltungsagentur wird sich nur dann mit dir in Verbindung setzen, wenn du darin eingewilligt hast und uns deine Anschrift, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer bekannt gibst. Falls Du von Jes Veranstaltungsagentur kontaktiert wirst, aber keine Produkt- oder anderen Informationen mehr erhalten möchtest, so gib uns bitte Bescheid.

Wenn du Fragen zu dieser Datenschutzerklärung oder allgemeine Fragen zum Datenschutz bei uns hast oder wenn du unser öffentliches Verfahrensverzeichnis anfordern möchtest, dann wende dich bitte an uns:

Jes Veranstaltungsagentur
Jessica Dieckhoff
Hüls Ech 13
49586 Merzen
Telefon: 0151 581 575 33
E-Mailadresse: info@jes-veranstaltungsagentur.de

Unsere Sicherheitsmaßnahmen bedingen, dass wir dich bei Anfragen darum bitten, einen Nachweis über deine Identität zu erbringen, bevor wir dir Daten offen legen. Das dient dem Schutz deiner Daten, denn so erhält nicht jedermann Zugang zu deinen Daten.